Wissensplattform POLLUDOC

Allgemeines

Polludoc ist eine Dokumentation zur "Good Practice" bei Ermittlung, Entfernung und Entsorgung von Bauschadstoffen, zusammengestellt von Vereinigung Asbestberater Schweiz VABS und vom Fachverband Gebäudeschadstoffe Schweiz FAGES mit finanzieller Unterstützung des Kantons Zürich. Polludoc wurde an der GV des FAGES im März 2018 vorgestellt. Die Wissensplattform ist online verfügbar unter www.polludoc.ch.
 

POLLUDOC Phase 2

Polludoc geht nun in die Phase 2 und soll dabei mit folgenden Elementen weiterentwickelt werden:
  • Übersetzung: Bestehende Inhalte sollen auf Französisch (ev. Italienisch) übersetzt werden.
  • Weitere Schadstoffe gemäss Vollzugshilfe: PCB, PAK, Holzschutzmittel, Schwermetalle etc, wobei die Vorgaben aus der BAFU-Vollzugshilfe zu VVEA Art. 16 aufgenommen werden.
  • Abfall/Entsorgung: Die Datenblätter zu den Materialien werden mit Details zur Entsorgung (VeVA-Nummer, UN-Nummer, Vorschriften Transport, …) ergänzt
  • Weitere Fachthemen: Erarbeitung / Dokumentation der Good-Practice für relevante Fragestellungen wie Probenahmestrategie, Anzahl Proben für alle Materialien, ggf. weitere Themen wie Diagnose und Sanierung von Chlorparaffinen, aktualisierte Anforderungen an PCB-Sanierung etc.
  • Technische Weiterentwicklung Webseite: Ergänzungen und Optimierungen sind notwendig: Feedback-Funktion, Dokument-Gallerie, Suchfunktion, …
Für die Weiterentwicklung wurde am 17. April 2018 ein Workshop mit FAGES und VABS, BAFU, SUVA, BAG, Cercle Déchets und diversen weiteren Teilnehmern durchgeführt.
Ergebnisbericht Workshop (6.5 MB)

Am 08. Juni 2018 wurde die Phase 2 den kantonalen Abfallfachstellen an einer Informationsveranstaltung präsentiert.
Info Kantone Referate DE (4.27 MB)Info Kantone Referate FR (4.46 MB)

Die Kantone haben sich positiv zur Weiterentwicklung von Polludoc ausgesprochen und eine finanzielle Unterstützung in Aussicht gestellt. Auch das BAFU unterstützt das Projekt sowohl inhaltlich wie finanziell.